Aktionstag gegen TTIP am 21. Mai

Freihandelsabkommen bauen Handelsbarrieren ab und schaffen Arbeitsplätze - so die Theorie. Welche Auswirkungen ergeben sich aber für die Kultur? Als Hybrid zwischen Dienstleistungssektor, öffentlichem Gut und Teil des kollektiven Selbstverständnisses passt sie nicht in ökonomische Vertragswerke. Informieren Sie sich, diskutieren Sie mit! Am 21. Mai ist Aktionstag gegen TTIP. Mehr dazu finden Sie zum Beispiel beim Deutschen Kulturrat.