Christian Dierstein

Christian Dierstein ist seit 1988 Mitglied des ensemble recherche. Er studierte bei Bernhard Wulff in Freiburg und bei Gaston Sylvestre in Paris, errang zahlreiche Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben und erhielt Stipendien von der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Akademie Schloß Solitude, Stuttgart. Solo-Konzerte im Rahmen von „Rising Stars“ fĂŒhrten ihn durch ganz Europa. Zusammen mit Marcus Weiss und Yukiko Sugawara grĂŒndete er das Trio accanto. Neben der zeitgenössischen Musik gilt sein besonderes Interesse der außereuropĂ€ischen Musik und der Improvisation. Die bekanntesten Komponisten unserer Zeit wie Hans Abrahamsen, Beat Furrer, Hugues Dufourt, Helmut Lachenmann, Rebecca Saunders und Salvatore Sciarrino schĂ€tzen die regelmĂ€ĂŸige Zusammenarbeit mit ihm. Seit 2001 ist er Professor fĂŒr Schlagzeug und neue Kammermusik an der Hochschule fĂŒr Musik Basel, Schweiz. Meisterklassen in der ganzen Welt ergĂ€nzen seine LehrtĂ€tigkeit.