Oh, I see

FORUM Merzhausen Dorfstr.1, Merzhausen

Die Freiburger Komponistin Carola Bauckholt lĂ€sst ein Augenpaar auf zwei Ballons projizieren. Durch diese Ă€ußeren Bewegungen können wir RĂŒckschlĂŒsse auf innere VorgĂ€nge ziehen. Die KlĂ€nge von Klarinette, Cello und Klavier ergĂ€nzen die Augen, sodass wir in diesem Konstrukt aus Bildern und KlĂ€ngen eine Art zusammengesetztes kĂŒnstliches Gesicht wahrnehmen können. Es geht also zentral um das […]

„SCHLAG 6 IM ENSEMBLEHAUS!“

Ensemblehaus Freiburg SchĂŒtzenallee 72, Freiburg i.Br.

Das spontane Konzertformat von FBO und ensemble recherche in ihrem Probendomizil. Eine kostenlose Veranstaltung der Stiftung Baden-WĂŒrttembergische Ensemble-Akademie Freiburg. Unter dem Titel „Schlag 6 im Ensemblehaus“ gestalten Musiker*innen beider Ensembles als Solist*innen, in kleinen oder grĂ¶ĂŸeren Gruppen in ihrem gemeinsamen Probendomizil einen kurzweiligen musikalischen Abend. Beginn: 18 Uhr. Überraschungsprogramm ohne Pause.  Pay after. 

ABO 3: Placeholder (Nachholtermin fĂŒr ABO 3 „Subtitles“)

FORUM Merzhausen Dorfstr.1, Merzhausen

„
seltsame KlĂ€nge aus einem seltsamen, unzusammenhĂ€ngenden Jahr
“: Ricardo Eizirik reflektiert in seinem Werk Placeholder die Schwierigkeit eines kreativ-produktiven „Weiter so“, die er im vergangenen Jahr empfunden hat. UrsprĂŒnglich als Komposition fĂŒr Video-Livestream konzipiert, zeigen wir hier die adaptierte BĂŒhnenfassung. Matias VestergĂ„rd beschreibt einen “pathologischen amnestischen Zustand, der mehrere Monate andauern kann, wĂ€hrend dessen eine Person unter GedĂ€chtnisverlust […]

„SCHLAG 6 IM ENSEMBLEHAUS!“

Ensemblehaus Freiburg SchĂŒtzenallee 72, Freiburg i.Br.

Das spontane Konzertformat von FBO und ensemble recherche in ihrem Probendomizil. Eine kostenlose Veranstaltung der Stiftung Baden-WĂŒrttembergische Ensemble-Akademie Freiburg. Unter dem Titel „Schlag 6 im Ensemblehaus“ gestalten Musiker*innen beider Ensembles als Solist*innen, in kleinen oder grĂ¶ĂŸeren Gruppen in ihrem gemeinsamen Probendomizil einen kurzweiligen musikalischen Abend. Beginn: 18 Uhr. Überraschungsprogramm ohne Pause.  Pay after. 

Duette und Trios

Reiss-Engelhorn-Museum

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft fĂŒr Neue Musik Mannheim Werke u. a. von Helmut Lachenmann, Rebecca Saunders und Alberto Posadas Nachholtermin vom 26.03.2021

CinĂ©-concert – “Das alte Gesetz”

Philharmonie Luxemburg, Grand Auditorium 1 Place de l'Europe, Luxembourg

Nachholtermin vom 20.11.2020 Mit der Geschichte eines Rabbinersohnes, der sein Schtetl in Galizien verlĂ€sst, um umjubelter BĂŒhnenstar am Wiener Burgtheater zu werden, schuf Ewald AndrĂ© Dupont mit „Das alte Gesetz“ 1923 einen Höhepunkt des jĂŒdischen Filmschaffens in Deutschland. In der neurestaurierten Fassung wurde der Film bei der Berlinale 2018, mit Filmmusik von Philippe Schoeller, zur […]